28. April 2020

Ätherische Öle wirken regenerierend, pflegend und stimulierend auf Körper, Geist und Seele. Ich liebe es einfach mit ätherischen Ölen meine Gesundheit zu unterstützen! 😇

ÄTHERISCHE ÖLE unterstützen im Sinne der Psycho-Neuro-Immunologie über das Wohlfühlen mit unseren Lieblingsdüften (z.B. Blüten- oder Zitrusdüfte) unser Immunsystem in stärkender Weise, aber ganz besonders auch auf der körperlichen Ebene unmittelbar generell z.B. durch Reduktion von unerwünschten Mikroorganismen, Durchblutungsförderung und bessere Sauerstoffversorgung, stark Limonen-hältige Öle (bzw. generell Monoterpen-hältige) binden aggressive Sauerstoff‐Radikale im Körper. Sesquiterpene wiederum wirken ganz allgemein positiv auf das Immunsystem.

Hier ein paar Beispiele: 🤗

⚜️ ZITRONE: dieses fruchtig-spritzige Öl ist ein Allround‐Talent: es reguliert das Immunsystem, wirkt besonders gut bei der Raumdesinfektion, wirkt antibakteriell, leicht antiviral und zudem auch nervenberuhigend und konzentrationsfördernd. Ein wahres Lebensfreude‐Öl! Zudem hat es ganz spezifische Eigenschaften auf das Immunsystem: Verbrennungs‐ und Abbaustoffwechsel wird durch Zitronenöl unterstützt, das Blut besser mit Sauerstoff versorgt, freie Sauerstoff‐Radikale werden gebunden und schneller abtransportiert. Diesen Duft gebe ich mir gerne in eine Duftlampe, einfach herrlich!!

⚜️ WEIHRAUCH: Entzündungshemmend, schmerzstillend, regulierend auf das Immunsystem und auswurffördernd, also auch zur Inhalation bei Bronchitis empfehlenswert. Auf psychischer Seite ist der Weihrauch stabilisierend und hilfreich bei Depressionen und Stresssymptomen.

⚜️ LEMONGRASS: Wirkt stark antiseptisch (Viren, Bakterien, Pilze) und immunmodulatorisch – somit in der ansteckungsreichen Zeit ideal in der Raumbeduftung – frischer Duft inklusive 

⚜️ THYMIAN LINALOOL: Ist ein sanfter Immunmodulator und zeitgleich eine Bombe bei Infektionen! Bei Ohrenschmerzen und Neben- wie Stirnhöhleneiterungen sehr hilfreich, ebenso bei Entzündungen und Infektionen im Vaginal- und Urogenitalbereich (Pilze, Harnwegsinfekte)

Diese wertvollen Tipps habe ich übrigens alle von meiner lieben Christine Feik, die mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht. 😇❤️ Egal für welchen Zweck ich Öle brauche, Christine weiß immer eine Antwort, fast wie aus der Pistole geschossen – und sie ist schnell und soo ein lieber Mensch! ❤️ Hier der Kontakt, falls ihr Öle abholen oder mehr darüber wissen wollt: Christine Feikwww.dufterleben.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.